FUSSBODENHEIZUNGSSYSTEM

 

7 kluczowych pytań o instalację wodnego ogrzewania podłogowego

Ogrzewanie podłogowe w całym domu – jak zwiększyć jego efektywność

Regulacja ogrzewania podłogowego sposobem na większy komfort cieplny i niższe rachunki za ogrzewanie

Ogrzewanie podłogowe i grzejnikowe w jednej instalacji – czy taka współpraca jest możliwa?

STEUERUNG DER FUSSBODENHEIZUNG

• Deutliche Einsparungen beim Energieverbrauch durch präzises Temperaturmanagement einzelner Räume im Gebäude
• Die Möglichkeit der drahtlosen Verbindung des Gesamtsystems eliminiert zusätzliche Montagekosten
• Das Gehäuse besteht aus hochwertigen Materialien, die gegen hohe und niedrige Temperaturen beständig sind
• Einfache und bequeme Montage von Stellantrieben auf der Verteilerleiste
• Das Gehäuse des Steuergeräts ist zur Montage auf einer DINSchiene oder direkt an der Wand angepasst
• Möglichkeit zur beliebigen Konfiguration der Temperatursteuerung (Sensor, Raumthermostat)