Sie sind hier: Produkte»Steuergeräte»Steuergeräte für Kamine

Produkte

DE.552

Kaminsteuerung


Der Temperaturregler mit Drosselklappe ist zur Steuerung des Verbrennungsprozesses in einem heimischen, wasserführenden Kaminofen bestimmt. Dieser Regler steuert den Betrieb einer Umwälzpumpe, Zusatzpumpe (WW oder Fußboden), Drosselklappe sowie eines potentialfreien Ausgangs (Steuerung eines Zusatzgeräts).


Vom Steuergerät realisierte Funktionen:

  • - Bedienung einer Umwälzpumpe
  • - Steuerung des Betriebs einer zusätzlichen WW- oder Fußbodenpumpe
  • - Steuerung des Betriebs der Pufferpumpe oder des Laddomats
  • - Bedienung der Drosselklappe, Nullstromschütz für das Ein- oder Ausschalten des Gasofenbetriebs entsprechend der erforderlichen Wassertemperatur im Umlauf unter Berücksichtigung der Hysterese
  • - Programmierung zPID
  • - Bedienung des Puffers (zwei Sensoren)
  • - Möglichkeit zum Anschließen eines Moduls DE.520 GSM oder DE.529 Internet/ DE.645 WiFi (in der neuen Version www.emodul.pl)

Ausstattung des Steuergeräts:

  • - Abgassensor
  • - Fußboden- / WW-Sensor
  • - ZH-Sensor
  • - Oberer und unterer Puffersensor
  • - Drosselklappe 100mm (120 oder 150 mm zusätzlich kostenpflichtig) Farbdisplay, Touch-Tasten
Beschreibung Einheit
Speisung V 230V/50Hz +/-10%
Maximale Leistungsaufnahme des Steuergeräts W 5
Umgebungstemperatur °C 5÷50
Temperaturmessbereich °C 0÷85
Belastung des Ausgangs des Kompressors A 0,5
Belastung des Ausgangs des ersten Ventils A 0,5
Belastung des Ausgangs des zweiten Ventils A 0,5
Sicherungseinsatz A 1,6
* Schematische Darstellung, nicht schematischen Aufbau nicht ersetzen die Heizung.
In der Abbildung die Heizelemente nicht abschalten und Sicherheit für die Erfüllung seiner professionelle Installation.